Skip to main content

100% Erfolg im Abitur 2018!

Willkommen am

Institut "La Gruyère"

Entdecken Sie unsere in einer einzigartigen Umgebung gelegene Schule. Seit 1949 sind bei uns tausende junge Mädchen und Jungen aufgeblüht und haben Wissen, Umgangsformen und Bildung an einem Ort erworben, wo der Mensch stets im Zentrum steht. 

Ob als interne(r) oder externe(r) Schüler/in, jede(r) profitiert von unseren kleinen Klassen und der persönlichen Betreuung: unsere Schüler/innen sind umsorgt von einem motivierten und erfahrenen Lehrerteam.

Unser Bildungsangebot umfasst die Sekundarschulausbildung (ab der 9. Klasse nach HarmoS), die 3-jährige Vorbereitung auf das zweisprachige eidgenössische Maturaabschlussdiplom und das französische Baccalaureat, einen Französisch- und Englisch-Intensivkurs sowie einen Sommerkurs im Juli.

Im Zyklus stellen wir einen zweisprachigen Stream (Französisch-Englisch) und Gymnasium vor, eine internationale Abteilung, die sich auf das internationale Baccalaureat vorbereitet (in der Akkreditierungsphase).

Die Schüler/innen des Instituts „La Gruyère“ haben jeden Tag die Möglichkeit, verschiedene Sportarten zu betreiben und an Clubaktivitäten teilzunehmen; unter der Aufsicht von Lehrern wird dabei das Talent jedes/jeder einzelnen gefördert. 

Dank unserer Pädagogik gehören wir zu den führenden Schweizer Privatschulen. Mit mehr als 70 Jahren Existenz haben wir unser Bildungsangebot bereichert.


Je suis très épanouie dans ma formation de théâtre et c'est grâce à vous que j'en suis là aujourd'hui. Je tenais à vous remercier pour cela et pour toute la confiance en moi que vous m'avez apportée. Mes années à l'Institut ont été très enrichissantes et resteront une étape très importante pour moi. Merci pour tout, je suis très reconnaissante à toute l'équipe !

E.D., bachelière à l'Institut et étudiante du Cours Florent à Paris, septembre 2017.

Ehemaligen: Lebenslange Freundschaftsbande

1989 gegründet, um den Kontakt und Austausch zwischen unseren ehemaligen Schüler/innen aufrecht zu erhalten, organisiert die SAIG jedes Jahr gemeinsame Treffen und Zusammenkünfte. Bei dieser Gelegenheit lassen frühere Schüler/innen und Lehrer ihre gemeinsamen Erinnerungen wieder aufleben und geniessen ein Essen in altvertrauter Umgebung. Zudem verleiht die SAIG alljährlich bei der Abschlussfeier einem Schüler oder einer Schülerin unseres Instituts den SAIG Preis. Diese/dieser hat während des Schuljahres folgende Qualitäten bewiesen: Hilfsbereitschaft, Freundlichkeit, Grosszügigkeit, Charme und gute Umgangsformen.